29. Mai 2017

fds-Anträge zum Wahlprogramm

Der Bundesparteitag unserer Partei DIE LINKE vom 9.-11. Juni in Hannover wirft seine (langen) Schatten voraus. Denn dort soll das Bundestagswahlprogramm unserer Partei zur #btw17 verabschiedet werden. Auch wir vom fds haben einiges an Vorschlägen und Anträge zum Wahlprogramm eingereicht. Antragsschluss war der vergangene Donnerstag und ... ganzen Beitrag anzeigen

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung, BPT2017, Änderungsanträge, Bundesverband

 

29. Mai 2017

Debattentag, 24. Juni 2017

Wir bitten um Einsendungen der Diskussions- und Grundlagenpapiere bis spätestens den 16. Juni 2017. Der Debattentag am 24. Juni 2017 wird ab 18 Uhr in der N11 stattfinden. ... ganzen Beitrag anzeigen

29. Mai 2017

Basisdemokratie und Delegiertensystem schließen sich gegenseitig aus

Wir empfehlen das Lesen der PDF-Datei, da dort die Formatierung doch gefälliger ist. Dem Diskussionspapier liegen die Beschlüsse des fds_Saar aus 2016 zugrunde. Es wird auf dem Debattentag am 24. Juni 2017 behandelt we ... ganzen Beitrag anzeigen

28. Mai 2017

Quo vadis DiEM25

Quo vadis DiEM25 - Yanis Varoufakis hat für die Bewegung #DiEM25.offical viel vor. Aus der linken paneuropäischen politischen Bewegung „Democracy in Europe Movement 2025“ soll in den nächsten Jahren eine Partei we ... ganzen Beitrag anzeigen

 

25. Mai 2017

Delegiertenberatung - fds auf dem Bundesparteitag

Wie gewohnt werden wir vom Forum Demokratischer Sozialismus (fds) auch auf dem kommenden Bundesparteitag vom 9. bis 11. Juni 2017 in Hannover mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Auch hier freuen wir uns natürlich ... ganzen Beitrag anzeigen

25. Mai 2017

fds auf dem Fest der LINKEN und Sommerfest zum 10jährigen Bestehen

Am 17. Juni 2017 findet in Berlin die neueste Auflage des Festes der LINKEN statt. Und auch in diesem Jahr werden wir wieder mit einem eigenen Stand dabei sein und für unsere Inhalte werben. Das Fest der Partei findet v ... ganzen Beitrag anzeigen

30. März 2017

Wahlnachbetrachtung LTW2017

Eine kurze, kompakte Zusammenstellung verschiedener Informationen rund um die Landtagswahl 2017. Die Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und enthält auch keine Zielgruppenanalyse mit Verbesserun ... ganzen Beitrag anzeigen

 

Unsere Thesen - unsere Ziele
DEMOKRATISCHER SOZIALISMUS
Wir wollen, dass der demokratische Sozialismus in der LINKEN mehrheitsfähig wird. Demokratie und Sozialismus gehören untrennbar zusammen und können auch nur zusammen errungen werden.
FREIES INDIVIDUUM
Wir gehen dabei vom Individuum aus, das frei über seinen Lebensentwurf entscheiden können muss. Dazu gilt es Rahmenbedingungen zu gewährleisten, die natürlich in einem Veränderungsprozess, auch durch Eingriffe in Machtverhältnisse, gestaltet werden.
FREIHEITSRECHTE
Soziale und politische Freiheitsrechte sind in dieser Sicht untrennbar miteinander verbunden und können nicht priorisiert werden.
BRUCH MIT DEM STALINISMUS
Wir sehen als Basis dieser Auffassung einen unmissverständlichen Bruch mit dem Stalinismus als System.
GLEICHSTELLUNG
Wir wollen in der Frage der Gleichstellung der Geschlechter in der neuen Partei mindestens die Standards wieder erreichen, die in der PDS galten.
MEHRHEITEN ERRINGEN
Wir wollen die strategische Debatte befördern, um andere Mehrheiten schon zur nächsten Bundestagswahl zu erreichen und die Regierungspolitik der Großen Koalition zu beenden.
GESELLSCHAFTLICHER UMBAU
Der sozialökologische Umbau, Steuergerechtigkeit, längeres gemeinsames Lernen und nach Jahren des Abbaus endlich wieder einen sozialen Rahmen für die moderne Arbeitswelt zu schaffen, stehen auf der Tagesordnung.
GLOBALISIERUNG UND EUROPA
Wir wollen, dass alle Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit einen der Globalisierung angemessenen europäischen Rahmen berücksichtigen. Die Europäische Union soll nicht abgeschafft, sondern eine Sozialunion mit mehr demokratischen Rechten des Parlaments und der Bürgerinnen und Bürger werden.
BASISDEMOKRATIE IM SAARLAND
Nur wer seine eigene Programmatik vorlebt und auf seine Basis hört, kann Strategien und Konzepte entwickeln, die von Herzen mit nach außen getragen werden. Nur wer die Basis dort abholt, wo sie steht, kann darauf hoffen, dass sich diese mit vollem Elan für eine Sache miteinbringt.
 

 

 

Event | Aktuelles

„30.5.2017, Neunkirchen, zwangsloses Durchsprechen zahlreicher Themen. #fds_Saar - 2017/05/28 - 01:17“

Aktuelle Ausgabe unseres Mitgliederbriefes

Ausgabe 2017-1, Ausgabe 2016-2, Ausgabe 2016-1

Tja, viele, viele Texte :-)

Eintreten

Du kannst jetzt sofort in das fds eintreten und mit uns die Welt verändern. Wir stehen für radikalreformerische Politik und den demokratischen Sozialismus.
Mitgliedschaft erklären (pdf)